REGENA Praxis-Seminar: Stress, Körper, Emotion

27.03.21

10:00 bis 17:00 Uhr
Teilnahmegebühr: 55,00 €
Mitglieder FDH: 45,00 €

Regulation im Spannungsfeld von Gehirn, Körper und Erleben

In diesem Tagesseminar werden die neusten wissenschaftlichen Erkenntnisse bezüglich der Ursachen von Stress im weitesten Sinne und seine Auswirkungen auf

  • Konzentration, Motivation, Effektivität, Flexibilität und Teamfähigkeit am Arbeitsplatz
  • das Immunsystem
  • chronische Erkrankungen

vorgestellt.

 

Themenübersicht:

  • Stress und seine Auswirkung auf Gehirn, Körper und Emotionen
  • Effekte früher Stressbelastung
  • Stress und das Immunsystem (z.B. Allergien / Hauterkrankungen)
  • Stress und seine Auswirkung auf Konzentration, Motivation, Effektivität und Flexibilität
  • Was kann Stress reduzieren?



VORAUSSETZUNGEN FÜR DIE TEILNAHME

Heilpraktiker*innen mit einer uneingeschränkten Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung sowie Heilpraktikeranwärter*innen

Annette Guth, Heilpraktikerin, in eigener Praxis tätig mit den Schwerpunkten Phytotherapie, REGENA-Therapie, Bachblüten-Therapie Dr. Blome; Pharmazeutisch-technische Assistentin mit Spezialisierung auf naturheilkundliche Arzneimittel